Mind
l i f e . i s . s o . w o r t h l e s s !

japp, so sieht's aus. absolut. wieso?

naja... ich hab heute erkannt, naja nicht erkannt sondern es zugegeben, dass ich schuld bin.

ja ich bin schuld, ich alleine bin diejenige, die ihre beste freundin vergrault hat. es war meine schuld.

 es ist schon erstaunlich, dass ich überhaupt zugebe einen fehler gemacht zu haben, dass tu ich nämlich sonst nie, beziehungsweiße versuche ich es schon fast krankhaft zu umgehen.

aber es gibt keine ausflüchte und keine ausreden, ich bin schuld.

 jetzt hat sie jemanden, der wirklich für sie sorgt und ihr tatsächlich eine beste freundin ist.

ich dachte immer ich wäre eine gute freundin, aber ich hab erkannt, dass es nicht so war.

wenigstens hat sie jetzt jemanden, und ich muss halt irgendwie damit klar kommen.

ich weiß nicht wie ich das anstellen soll, schließlich war & ist sie der wichtigste mensch in meinem gesamten leben.

ja ich hab' meinen freund, und ich bin wirklich extrem glücklich mit ihm (was bei mir auch ein wunder ist.) und ich hab auch viele gute und neue freunde, aber diese ganzen sachen werden bei dem gedanken das sie nicht mehr da ist sofort unbedeutend.

ich weiß wirklich nicht mehr was ich machen soll, ich komm nicht vorwärts und das alles nur ihretwegen.

15.11.08 18:35


i c h . w i l l . n i c h t . m e h r .

meine familie is wirklich der wahnsinn, ich dreh hier noch durch, dass ist wirklich nicht mehr normal.
und jetzt auch noch kondome bei meinem dad gefunden, die defintiv nicht für meine mutter gedacht sind.
kann ja nur noch besser werden.

ich will nicht mehr!

14.11.08 19:45


Gratis bloggen bei
myblog.de